VonHandy-Reparatur / Allgemein / 0 Kommentare

Wir waren beim Rückschritt von Apple stehen geblieben. Wie kommen wir nun darauf und warum spuckt eine Smartphone Reparatur Firma aus dem schönen Schweinfurt solche grossen Töne?

Ganz einfach, wir und viele andere – insgeheim sogar ihr Leser hattet auch im ersten Moment den Kopf geschüttelt als ihr erfahren habt, dass Apple auf die Klinkenbuchse verzichtete. Eine Firma, die mit dem iPod geradeso die Insolvenz abwendete und MegavielMillionen Dollar mit Musik verdiente. Den Adapter und alles notwendige Zubehör hin oder her – es ist ein Rückschritt. iMechanic bietet Reparaturen für alle Bereiche rund um das Smartphone an. Die Reparaturen rund um die Klinkenbuchse siedelt im unteren Segment an, was uns als Firma sagt: Diese Technik war mehr als ausgereift. Schade drum, wir hoffen das Apple dies in Zukunft wieder wie Samsung und Co handhabt.

Wo wir schon bei Co. sind: Bereden wir doch mal Firmen wie Huawei und Xiaomi – was machen diese Firmen richtig, wo sollten sie sich verbessern und wohin führt deren Reise. Lesen sie in Blog 4 aus Schweinfurt

VonHandy-Reparatur / Allgemein / 0 Kommentare

Bei Blog 1 sind wir bei den wechselbaren Akkus und deren Akku Tausch stehen geblieben.

Wir als Smartphone Reparatur Firma die die ganze Bandbreite an Instandsetzungen anbietet, meint dass hier die Hersteller einen für den Endnutzer unwirtschaftliche Lösung geschaffen hat.Wenn man bedenkt, dass Smartphones mit einem festverbauten Akku nach Normalnutzung innerhalb von 2 Jahren bei durchschnittlich 80% Kapazität sind, erhoffen sich eben diese Hersteller insgeheim auf einen Tausch zu einem neuem Smartphone. Egal ob iOS oder Android – nach 24 Monaten ist mit den Updates zur neuesten Softwareversion noch kein Ende in Sicht und so sollte man sich, zumindest nach unserer Meinung, noch nicht dem Trend gefolgt werden und sich sofort ein neues Smartphone angeschafft werden. Im Gegenteil, es muss nicht immer vorwärts gehen. Mit dem iPhone 7 und den Modellen danach, hat Apple sogar einen Rückschritt vollzogen. Warum? Das erklären wir euch in Blog 3 aus Schweinfurt

VonHandy-Reparatur / Allgemein / 0 Kommentare

Wie schaut es bei euch aus in den letzten Jahren? Alle 2 Jahre im Rahmen des Vertragswechsels – oder Verlängerung ein neues Smartphone. Ja, sogar neues High End Gerät muss man schon sagen, wenn man bedenkt wie weit die jeweiligen Hersteller ihre Geräte weiterentwickeln.
Auch wir sehen es sogar fast quartalsmässig, wenn wir Smartphone Reparaturen oder Tablet Reparaturen vollziehen.

Was damals als Quantensprung von iPhone 5s zu iPhone 6 gefeiert wurde, wäre jetzt nur ein viel zu kritischer kleiner Schritt. Wir haben als Handy Reparatur Firma viele Akku Wechsel die zeigen, dass eben diese Akkus a: immer kleiner werden und b: immer leistungsfähiger…
Was bei Samsung noch bis zum Galaxy S5 mit wechselbarem Akku gefeiert wurde, hatte Apple dies von Anfang an abgelehnt. Sogar die Smartphones in der Mittelklasse aus Fernost haben dieses Gimmick nicht mehr.

Lesen Sie Teil 2 des Blogs aus Schweinfurt

VonHandy-Reparatur / Allgemein / 0 Kommentare

Wie bei allen Batterien, setzt auch bei euren Smartphones die Kälte den Akkus zu…

Wenn sonst bei normalem Gebrauch erst am Abend das Handy am Ladekabel hängt ist es bei Minusgraden deutlich früher… 

Da wir als Handy Reparatur Firma in Schweinfurt nicht nur euren Akku wechseln können, sondern auch Tipps und Tricks sagen können, werden wir euch ein paar kleine Hacks zeigen damit ihr gut durch den Winter kommt:

  • Haltet es nicht ständig in der Hand bei der Kälte 🙂 – vor allem nicht wenn ihr dabei noch Handschuhe tragt…
  • Holt es aus eurer Tasche wenn ihr es wirklich in dem Moment benötigt – die ständigen Wechsel von Standby und Höchstleistung bei Kälte schädigt nicht nur euren Akku, sondern kann unter Umständen auch euer Display nachhaltig schädigen
  • Sollte euer Smartphone in der Kälte ausgehen, so lasst es zuerst auftauen und ladet es erst dann… Dies schont eure komplette Hardware.
  • Falls ihr euch unsicher im Bezug auf eure Akku Leistung seid, kommt bei uns vorbei und wir machen einen Akku Test der euch im Detail zeigt ob ein Akku Wechsel von Nöten ist oder nicht.
VonHandy-Reparatur / Allgemein / 0 Kommentare

Habt ihr gewusst an welchem Tag die meisten Menschen ihr Handy verlieren? Gut getippt: Silvester!

Warum Silvester? Klar, er war der beste Schauspieler seiner Zeit und ohne ihn wäre Rambo niemals so gut gewesen! Nein im Ernst – es liegt natürlich und wie so oft am Alkohol 😀 Deswegen gibt euch eure Lieblings Smartphone Reparatur Firma aus Schweinfurt die ultimativen Tipps:

 

1. Überprüft euren Apple oder Google Account und schaltet eure Standort Dienste für die Überprüfung an

2. Es ist einfach nie eine gute Idee das Smartphone als Bieröffner zu nehmen – haha ihr lacht, wir hatten schon Fälle als Handy Reparaturen die genau diese Schadensfälle waren!

3. Ab einem gewissen Pegel einfach komplett das Handy nicht mehr benutzen. Gilt nicht nur in Schweinfurt sondern auch weltweit!

4. Ab einem gewissen Nichtpegel sich nicht wundern warum man so komische Sachen geschrieben hat – ihr werdet dann sicherlich Punkt 3 außer Acht gelassen haben.

5. Sollte Punkt 2 genauso wenig euer Interesse bekommen haben, so möchten wir nochmal darauf hinweisen, dass unsere Firma die einzigste in Schweinfurt und Umgebung sein wird, die ab März 2019 exklusiv nur Glasreparaturen anbietet. Voraussetzung hierfür ist natürlich ein intaktes Display unter dem Glas.

6. Sollte Punkt 1 euch noch nie interessiert haben und/oder ihr den Account garnicht kennen und auch vom Passwort habt ihr keinen Schimmer – ist euer Smartphone höchstwahrscheinlich geklaut worden ( oder ihr einfach nur vergesslich wegen Punkt 3 )

 

Die Firma iMechanic wünscht allen Kunden – und die die es werden ( gaaaaanz sicher) einen feucht fröhlichen Rutsch ins Neue Jahr 2019. Es wäre geheuchelt wenn wir euch sagen, passt auf euer Smartphone auf – deswegen sagen wir auch hier! Guten Rutsch!

 

VonHandy-Reparatur / Allgemein / 0 Kommentare

Es soll vorkommen, dass das man einen Megafehlkauf getätigt hat. Einen Apple Fanboy mit einem Samsung Smartphone zu erfreuen ist ungefähr so schön wie Fusspilz in der Nase. Gerade um die Weihnachtszeit soll es ja vorkommen dass große Verkaufsportale ihren Run haben.

Deswegen geben wir euch allen Tipps für den perfekten Verkauf vom Fehlkauf:

1. Seid ehrlich – wenn das Smartphone einen defekt aufweist dann beschreibt diesen so detailliert wie möglich. Gerne könnt ihr uns als Smartphone Reparatur Firma vorab kontaktieren und wir stellen eine Schaden Analyse samt Kostenvoranschlag. Nicht selten kann man den Wert eines Smartphones mit einer Reparatur von 50 Euro, über 100 Euro teurer einstellen. Deshalb: Es kann sich auch ein kleines Investment diesbezüglich lohnen.

2. Ihr fahrt über die Silvestertage weg, wollt aber dennoch vorher das Smartphone los werden, so kommuniziert das offen dass der Versand sich etwas streckt.

3. Verpackt sicher! Wir sind ja nicht nur eine Handy Reparatur Firma für Privatkunden sondern arbeiten auch mit Versicherern zusammen die massive Probleme um die Weihnachtszeit haben, da nicht minderwenige Verpackung verwenden und die Sicherheit vernachlässigen. Auch hier können wir euch vor Ort in Schweinfurt den ein oder anderen Tipp geben! Sprecht uns an!

4. Froh sein, dass es weg ist 😉

VonHandy-Reparatur / Allgemein / 0 Kommentare

Wenn man dann endlich fündig geworden ist, sollte zumindest nach unserer Meinung der Gedanke noch einen Schritt weiter gehen. Wir haben nicht wenige Fälle auf dem Tisch liegen, die in Form von Spiderapps durch einen Sturz die man hätte vermeiden können. Wie vermeiden? Um eine Smartphone Reparatur kommt man in 30% der Fälle rum, wenn man das Smartphone mit einer Hülle und Display Panzerfolie nutzt. Beides bieten wir für Kunden – die eigentlich gar keine Kunden werden wollen günstig an und bringen diese auch vor Ort auf das Handy auf.

Aus Hygienischen Gründen bei Gebrauchtgeräten sollten in jedem Fall die Kopfhörer entsorgt werden und auch bei Ladekabeln ist dies immer so eine Sache. Wir empfehlen daher: Kopfhörer Tausch – Ladekabel Tausch – Display Panzerfolie und eine gut anliegende Hülle um für die nächsten 24 Monate zumindest nicht mehr an die Akku Leistung zu denken, kann es je nach unserem Check Up auch eine gute Wahl sein, den Akku vorsorglich zu tauschen.

Panzer Glas iPhone 6/6s

Sprecht uns einfach unverbindlich auf die oberen Punkte an – und sollte wirklich mal etwas passieren:

Als Smartphone Reparatur Firma in Schweinfurt sind wir für euch da 😉

VonHandy-Reparatur / Allgemein / 0 Kommentare

 

Wie so oft an Weihnachten kommt der Gedanke was man braucht oder was man verschenken möchte. Kommen wir zum Thema des verschenken. Gerade hier ist es in unserer Branche rund um das Smartphone – bzw. detailliert natürlich Smartphone Reparatur natürlich unüblich, ein iPhone oder ein Samsung etc. pp. zu verschenken. Wenn man dies natürlich doch vor hat, sollten einige Dinge beachtet werden.

Zuallererst natürlich wie alt ist der derjenige oder sollen wir schreiben der glückliche? Ein Schüler bzw. Jugendlicher im Alter bis 14 Jahren braucht schlicht nicht die Leistung die ein aktuelles Smartphone so hergibt. Wenn man die Kameraleistung eines Huaweis mit 40 Megapixeln sieht, hält ein älteres Modell wie das iPhone SE oder 6s mit ihren 8-12 Megapixeln auch noch locker mit um gute Aufnahmen zu machen. Da dies die meiste Zeit für Social Media oder Spiele genutzt wird, sollte zumindest die Prozessor Leistung passen und auch hier findet man gute bis sehr gute Modelle die auch schon mehr als 3 Jahre alt sind und dafür ausreichen.

Thema Displaygröße – gefühlt kann man jetzt bei Smartphones einen 55 Zoll TV sein eigen nennen. Spaß beiseite, es muss schlicht gut in der Hand liegen. Mit zwei Händen ein Smartphone benutzen, davon waren wir noch nie der Fan. Aber das muss schlicht jeder selber wissen. Kleiner Tipp: Schaut euch das aktuelle Smartphone des zu Beschenkenden an und wägt ab. Solltet ihr dennoch auf den großen Verkaufsportalen ein Schnäppchen in Form eines gebrauchten HighEnd Gerätes machen, so achtet auf die Akku Leistung und die Displays. Gerne könnt ihr für einen Check up zu uns in den Laden am Albecht-Dürer-Platz 2 in Schweinfurt kommen – denn wir sind nicht nur der Profi in Sachen Reparatur für Handys, Laptops und Tablets – sondern bieten auch einen individuellen Check für eure Geräte an.

 

Fortsetzung im nächsten Blog.

 

VonHandy-Reparatur / Allgemein / 0 Kommentare

Wenn man sein Smartphone weder mit Folie oder Panzerglas nutzt ist es unausweichlich: Kratzer!

Diese sehen nicht nur unschön aus, sondern verlangen deinem Smartphone auch viel ab.Die Berührungspunkte an deinem Touch Display können so auch in Mitleidenschaft gezogen werden so dass dein Handy irgendwann aus einem Kratzer einen Riss entstehen lässt. Wir als Smartphone Reparatur Firma bieten wir ab voraussichtlich Anfang 2019 die kostengünstige Alternative in Schweinfurt. 

Mit unserem Freezer lösen wir das Displayglas von eurem Display und setzen passgenau ein neues Glas auf euer Smartphone. Reagieren bevor ein Spiderapp Schaden passiert ist hier unsere Devise und so möchten wir mit unserer neuen Angebots Reparatur alle sensibilisieren auch bei tieferen Kratzern im Display für eine derartige Reparatur zu investieren.

Die Vorteile liegen klar auf der Hand:

Das Instandsetzen eures Smartphones ist um einiges günstiger wie einen Komplett Displaytausch vorzunehmen. Die Optik und die Sichtbarkeit auf euer Display verstärkt sich enorm und die Umwelt wird geschont – es wird nur das repariert was auch wirklich repariert werden muss.

Informiert euch bei uns und wir werden euch die neue Technik sobald verfügbar vor Ort vorstellen.

VonHandy-Reparatur / Allgemein / 0 Kommentare

Wir leben in einer Zeit voller Statistiken. Ob Privat oder bei der Arbeit – alles erfährt eine Statistik.

Als Single sollst du dich alle 11min verlieben – auf der Arbeit sollst du Produktiver sein.

Bei allem Elend, kann uns sogar unser Smartphone sagen, wieviele Schritte wir heute weniger gelaufen sind als gestern und als wäre das noch nicht genug, ist es in der Lage unsere Schlafgewohnheiten so herunter zurechnen, dass unser Smartphone, schon 5min bevor wir müde werden, uns sagt, dass genau jetzt die beste Uhrzeit zum Schlafen gehen wäre.

Wenn wir also in unserer Firma in Schweinfurt eine Smartphone Reparatur erledigen, so haben wir eine Apparatur vor uns, die womöglich mehr über seinen Besitzer weiß als ihm lieb ist. Vom Datenschutz ganz zu schweigen, denn ein jeder hat bei der Einrichtung seines Gerätes die AGB´s so locker flockig akzeptiert wie damals den gekauften Kommunions Anzug oder auch Kleid.

Bei den neueren Flag Schiffen mit den Filtern in der Kamera werden so gleich Augenringe wegretouchiert und als wäre dies nicht schon genug schlägt er noch weitere Filter vor um unser Frühstücksgesicht am Montag morgen noch etwas aufzupeppen.

Falls natürlich Montag früh ist und man frei hat und nicht wie gewohnt das zu Hause verlässt wird man natürlich erinnert, dass auf der Wegstrecke von a nach b gerade nichts los ist und es heute 5min schneller gehen könnte…

Wir leben in einer Welt bei der uns unser Smartphone schon die Antwort liefert bevor wir uns überhaupt erst die Frage stellen.

Für uns wäre es natürlich klar von Vorteil, wenn sich das Handy über Eigendiagnose – beispielsweise anstehenden Akku Tausch – selbst bei uns anmelden würde um diese Reparatur durchführen zu lassen. Der Sklave äh der Besitzer müsste es dann nur noch zu uns bringen 😉