VonHandy-Reparatur / Allgemein / 0 Kommentare

Tipps und Tricks für 3D Touch an iPhone 7 (Plus) und 6s (Plus)

 

 

Wer es einmal kennt und zu benutzen weis, wird es nicht mehr missen wollen.

Die Rede ist von 3D Touch. Eine Super Funktion die einiges leichter und schneller macht.

Mail und 3D Touch:

Ein längerer Tipp auf den Button „Neue Mail“ zeigt alle bis jetzt gespeicherte Entwürfe in E-Mail.

3D Touch in Safari:

Langer Tipp auf den Aktualisierungspfeil ermöglicht es, die Desktop-Version einer Seite anzeigen zu lassen.

Durch langen Druck auf das Tab-Symbol (zwei Vierecke unten rechts), erscheint die Funktion, alle Taps auf einmal zu schließen.

Zuletzt geschlossene Taps kann man sich anzeigen lassen, indem man das Tab-Symbol (oben bereits erwähnt) tippt und dann lange das Plus-Zeichen antippt.

Den gesamten Verlauf anzeigen zu lassen, einfach lange den Zurück-Button drücken.

Durch Force Touch-Druck auf den Link lässt sich die Option zur Weiterleitung oder das öffne im Tab ermöglicht. Hierfür muss man die erscheinende Grafik etwas nach oben ziehen.

Kamera: 

Durch langes Tippen in der Kamera-App dient dazu, die Belichtungssperre zu aktivieren.

PDFs aus Webseiten sichern:

Seit kurzen kann man PDFs aus beliebigen Dokumenten speichern. Hier einfach eine Webseite an einen AirPrint-Drucker schicken. Dies ist auch möglich wenn kein Drucker in der Nähe installiert ist. Es wird kurz darauf eine Vorschau der zu druckenden Seite eingeblendet. Jetzt sollte man diese Seite mit der Punch-Geste vergrößern. In der Ansicht sieht man den üblichen Teilen-Button, mit diesem kann die Seite zum Beispiel in iBooks als PDF gesichert werden.

Tastatur: 

Ab iOS 9 gibt es die Möglichkeit den Cursor im Text schnell und genau zu platzieren. Hierfür tippt man auf dem iPhone 6s oder neuer etwas länger die Tastatur in einer Text-App an. Diese wird dann ausgegraut, hier erscheint im ein vertikaler Cursor. Diesen kann man nun deutlich schneller an eine bestimmte stelle platzieren.

Anmerkung: Manche von diesen Tipps funktionieren auch auf älteren Geräten. Statt 3D Touch oder Force Touch reicht es, die bestimmte Stelle lange zu drücken. Die beschriebenen Funktionen bleiben gleich.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.